Kurzinfo CB-K20/0873 Update 2

4 Risiko: hoch
Information zu Schwachstellen und Sicherheitslücken
Titel: Google Android: Mehrere Schwachstellen
Datum: 16.10.2020
Software: Google Android 10, Google Android 8.0, Google Android 8.1, Google Android 9, SUSE Linux, BlackBerry BlackBerry
Plattform: Android
Auswirkung: Ausführen beliebigen Programmcodes mit Administratorrechten
Remoteangriff: Ja
Risiko: hoch
CVE Liste: CVE-2019-10498, CVE-2019-10518, CVE-2019-10519, CVE-2019-10521, CVE-2019-10527, CVE-2019-10564, CVE-2019-10596, CVE-2019-10628, CVE-2019-10629, CVE-2019-13992, CVE-2019-13994, CVE-2019-13995, CVE-2019-14074, CVE-2019-14099, CVE-2019-14117, CVE-2019-14895, CVE-2019-14896, CVE-2019-14901, CVE-2019-2284, CVE-2019-2290, CVE-2019-5489, CVE-2020-0074, CVE-2020-0123, CVE-2020-0229, CVE-2020-0245, CVE-2020-0278, CVE-2020-0342, CVE-2020-0379, CVE-2020-0380, CVE-2020-0381, CVE-2020-0382, CVE-2020-0383, CVE-2020-0384, CVE-2020-0385, CVE-2020-0386, CVE-2020-0387, CVE-2020-0388, CVE-2020-0389, CVE-2020-0390, CVE-2020-0391, CVE-2020-0392, CVE-2020-0393, CVE-2020-0394, CVE-2020-0395, CVE-2020-0396, CVE-2020-0397, CVE-2020-0399, CVE-2020-0401, CVE-2020-0402, CVE-2020-0403, CVE-2020-0404, CVE-2020-0407, CVE-2020-0427, CVE-2020-0428, CVE-2020-0429, CVE-2020-0430, CVE-2020-0431, CVE-2020-0432, CVE-2020-0433, CVE-2020-0434, CVE-2020-0435, CVE-2020-11124, CVE-2020-11129, CVE-2020-11133, CVE-2020-11135, CVE-2020-11609, CVE-2020-12114, CVE-2020-12826, CVE-2020-3613, CVE-2020-3617, CVE-2020-3620, CVE-2020-3621, CVE-2020-3622, CVE-2020-3629, CVE-2020-3634, CVE-2020-3656, CVE-2020-3671, CVE-2020-3674, CVE-2020-3679, CVE-2020-7053, CVE-2020-8649
Bezug: BlackBerry Powered by Android Security Bulletin - September 2020
Revisions Historie
  • Version: 3

    Neue Updates von BLACKBERRY aufgenommen

  • Version: 2

    Neue Updates von SUSE aufgenommen

  • Version: 1

    Initiale Fassung

CERT-Bund bietet personalisierte Warn- und Informationsdienste an.
Bitte registrieren Sie sich, um diese Angebote nutzen zu können.